krankmachen.net
Startseite | Webmaster | Impressum
Teil 1 - krankmachen.net
Vorwort
Die verlorene Zeit
Zur Sprache
Teil 2 - Zur Einführung in den Problemkreis
Was diese Website soll
Die Arztpraxis
Der Gang zum Arzt
Woran erkennen Mediziner Simulanten?
Teil 3 - "Krankheitsbilder" leicht gemacht
Niedriger Blutdruck
Migräne
Gehirnerschütterung
Magenschleimhautentzündung
Durchfall / Darmgrippe
Blasenentzündung
Nieren-Becken-Entzündung
Chronische Eierstockentzündung
HWS-Syndrom
Lendenwirbelsyndrom
Tennisellenbogen
Verstauchung
Weiche Leiste
Narbenschmerzen
Sehnenscheidenentzündung
Teil 4 - Allgemeiner Teil, Tipps und Tricks gegen Arzt und Kasse
Wenn Du keine Krankenversicherung hast
Tipps & Tricks 1
Tipps & Tricks 2
Warum wohl krank?
Psychosomatische Zusammenhänge
Den Trott verweigern

Nieren-Becken-Entzündung

Wie lange?
3 bis 5 Wochen
Wer wird krank?
Leute, die eine Blasenentzündung nicht richtig behandelt haben
Was schilderst du?
Dieselben Beschwerden, wie bei der Blasenentzündung. Außerdem ein dumpfer Schmerz hinten auf dem Rücken, da wo die Rippen aufhören. Außerdem kannst du Fieber gehabt haben, eventuell mit Schüttelfrost und Temperaturen bis zu 40 Grad. Das mit dem hohen Fieber muss aber am Wochenende gewesen sein und da
wolltest du keinen Arzt rufen, bist schön im Bett geblieben und jetzt hast du nur noch abends Fieber, hast aber das Gefühl, dass Rumlaufen gar nicht gut für dich ist.
Untersuchung
Beklopfen der Nierenlager (hinten auf dem Rücken) das muss dir wehtun. Es kann aber auch nur auf einer Seite sein. <Aber bitte nicht verwechseln>. Fiebermessung, Blutentnahme, Urinuntersuchung, alles harmlos.
Behandlung
Die gleiche, wie bei der Blasenentzündung. Eventuell solltest du ins Krankenhaus, dann sag, dass du zu hause Leute hast, die dich versorgen, so dass du im Bett bleiben kannst. Denk, an die Kontrolettis von der Krankenkasse, die gucken manchmal, ob du wirklich im Bett liegst. Mehr dazu steht unter »Teil 4«
Warnung
Gilt dasselbe, wie bei der Blasenentzündung.
Helfen Sie mit krankmachen.net zu verbessern!
Als Vorlage für krankmachen.net diente das (schon etwas ältere) E-Book "Lieber krank feiern als gesund schuften! Wege zu Wissen und Wohlstand!". Der Inhalt dieses E-Books wurde zu 99% übernommen und nicht auf dessen Richtigkeit überprüft - eine Überarbeitung der Website wird jedoch in der nächsten Zeit erfolgen!
Wenn Sie Tipps, Tricks, Infos oder Erfahrungsberichte zum Thema krank machen haben, dann können Sie uns gern eine E-Mail an info@krankmachen.net schicken. Wir werden ihre Informationen dann bei der Überarbeitung der Homepage einfliessen lassen.

krankmachen.net wurde erstellt von Daniel Dressler & danidres media